Unser Mentoring-Programm für angehende Journalistinnen und Journalisten

Das ORIGINAL Magazin unterstützt angehende Journalistinnen und Journalisten bei der Umsetzung ihrer Ideen. Im Rahmen unseres Mentoring-Programms begleiten wir junge Autoren beim Recherche-, Schreib- und Gestaltungsprozess.

Seit der Gründung des ORIGINAL Magazins arbeiten wir regelmäßig mit jungen Autorinnen und Autoren zusammen. Ihre Sichtweisen und kreativen Zugänge bereichern also seit jeher unser Magazin. Nun starten wir mit unserem Mentoring-Programm offiziell ein qualitatives Angebot für angehende Journalistinnen und Journalisten.

Also, du wolltest schon immer mal bei der Produktion eines Magazins dabei sein? Du willst deine Klima-Story in einem Magazin abdrucken, das österreichweit erscheint? Du hast gute Ideen, brauchst aber Unterstützung bei der Umsetzung? Dann ist unser Mentee-Programm genau das Richtige für dich.

Von der Konkretisierung deiner Idee bis hin zur Ausarbeitung eines vollständigen Beitrags und der Gestaltung im Layout – wir begleiten dich bei deiner Klima-Story und publizieren sie im ORIGINAL Magazin. Wichtig ist uns dabei ein konstruktiver Ansatz: Welche Lösungen für Umweltprobleme gibt es? Wer forscht daran, wer setzt sie um? Wir heben die Lösung ins Rampenlicht, nicht das Problem.

Unser Angebot richtet sich an junge Menschen unter 30, publizistische Vorkenntnisse sind kein Muss – jede gute Idee bekommt eine Chance! Wenn wir dein Interesse geweckt haben, dann melde dich mit einem Lebenslauf und einer Beschreibung deiner Idee bei redaktion@original-magazin.at. Die Bewerbung ist zu jedem Zeitpunkt möglich. Wir geben dir so schnell wie möglich Bescheid, ob du am Mentee-Programm teilnehmen kannst.


Hier findest du die ersten Mentee-Beiträge:

Christian Gigler: Der Weg einer PET-Flasche >>
Theresa-Marie Stütz: Hundert Prozent geben und aufwerten >>


Wir freuen uns auf deine Nachricht!

Das Team vom ORIGINAL Magazin

Teilen auf:
Facebook Twitter